Reden

Ich vermisse am allermeisten Menschen mit denen ich über all das was grade so in mir passiert reden kann. Menschen die sich meinen Quark anhören, die mir Rückmeldungen geben oder eigene Dinge zu bewältigen haben oder einfach darüber sprechen was sie derzeit so beschäftigt.  All das tut mir nämlich verdammt gut. Aber ich habe einfach niemanden und es fehlt mir am allermeisten in meinem Leben. Einfach mal durch die Nacht zu spazieren und zu quatschen. Daß es soetwas geben kann habe ich schon oft im Leben erfahren dürfen. diese Menschen gibt es aber nicht mehr in meinem Leben und somit ist da einfach nichts mehr. Ich habe einen Menschen der mir näher steht als alle anderen. Das ist mein Mann. Der erfüllt wirklich alles, was ich mir so wünsche an einem Partner, nur reden kann er nicht. Er kann mir nicht eine einzige Minute folgen, geschweige denn darauf antworten oder selber etwas von sich erzählen. Er redet ÜBER Dinge. Wer wann was getan hat, was wir noch machen müssen, was auf Arbeit passiert ist. Aber miteinander reden über Dinge die uns beiden wichtig, ein Gespräch das sich beim sprechen entwickelt zu führen hat noch nie geklappt.

Inzwischen fehlt es mir so sehr, daß ich oftmals jeden der halbwegs redekompatibel scheint förmlich zulaber mit meinem Kram und oftmals damit auch heillos überfordere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s