Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht…


Wir sind Autismus-Banner

Autismus Deutschland e. V. hat sich auf die Fahne geschrieben eine Selbsthilfegruppe zu sein. Aber wie kann es sein, daß soviele Menschen, die in ihrem Leben noch nichtmal einen Autisten getroffen haben, meinen Fachleute in genau dem Thema zu sein um all den armen Menschen zu helfen? Wie kann es sein, daß eine Selbsthilfeorganisation nur die Medizin, die Therapie und alle anderen die daran Geld verdienen unterstützt und die Menschen, um die es eigentlich gehen soll sogut wie gar nicht zu Wort kommen läßt. Schon mal was von Hilfe zur Selbsthilfe gehört? Warum vermitteln nicht Autisten die gut im Leben klarkommen, wie sie das erreichen konnten und halten einfach mal selber Vorträge zu diesen Themen? Ach ja, diese sind ja angeblich nichtmal in der Lage eine Reise zu planen, geschweige denn und wenn doch dann sind es ja eh nur Modediagnoseautisten. Anstelle dessen muß alles was nicht der Norm entspricht, darauf trainiert werden zumindest normal zu wirken. Verrückte Welt und manchmal frage ich mich, wer die wirklich Kranken sind die seltsam handeln und denken.

Wir sind Autismus und wir sind nicht mehr bereit, andere für uns reden zu lassen um zu predigen was gut und was nicht gut seie. Wir wollen doch gar keine Nichtautisten werden, auch wenn ihr euch das so sehr wünscht.

Wir, Familie Anders sind 3 Autisten. Wir stehen fest mit beiden Beinen im Leben. Wir haben seit Jahren feste Berufe und stabile Familienverhältnisse. Wir haben Freunde, können sozial interagieren und noch so einiges mehr was ihr uns nie zutrauen würdet. Wir hätten sicher vieles zu berichten, wie das funktionieren kann.

Mit uns kann man übrigens auch sprechen, denn wir haben trotz Gendefekt auch Münder zum sprechen und es wäre ein Traum, wenn nicht immer nur über uns gesprochen wird, sondern mit uns. Danke an all die tollen Menschen die sich dafür stark machen, den Blick auf Autisten langfristig zu ändern. Auch in den Köpfen der sogenannten Fachleute.

Advertisements

5 Kommentare zu “Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht…

  1. […] Alle bisherigen Beiträge auf einen Klick: Robot in a Box dasfotobus Atari-Frosch La Violaine Anomaspe Innerwelt Butterblumenland Andersfamilie […]

    Gefällt mir

  2. […] Andersfamilie: Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s